museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Abtei Liesborn des Kreises Warendorf Kreuzsammlung [82/368 E]

Corpus Christi

Corpus Christi (Museum Abtei Liesborn des Kreises Warendorf CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Abtei Liesborn des Kreises Warendorf (CC BY-NC-SA)

Description

Bruder Reinhold Teutenberg studierte Bildhauerei in Münster und München, ehe er 1906 in das Benediktinerkloster in Maria Laach eintrat. 1911 besuchte er Pater Desiderus Lenz im Kloster Beuron, um dort die Erneuerung der christlichen Kunst zu erleben. Der dunkel gebeizte Corpus von einem Wegekreuz steht senkrecht in gerader Haltung. Seine Arme breiten sich waagerecht aus. Sein Kopf ist nach vorne geneigt. Adolf Smitmans beschreibt die Wirkung: "Größte Einfachheit der Form und eine nur im Haupthaar und bei der Schnürung des Lendentuchs leicht unterbrochene Symmetrie bewirken jene Ruhe und intensive Spiritualität, die den besten Arbeiten der Beuroner Schule eigen ist." In Maria Laach wurden auch kleinere Kruzifixe nach diesem Modell hergestellt.

Monogrammiert mit übereinander geschriebenen ML und † am Fußbrett.

Material / Technique

Eiche

Measurements ...

HxB: 140 x 128 cm

Created ...
... who:
... when [about]

Literature ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2017/04/18]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.