museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Geomuseum der WWU Münster Fossilien Westfalens (Ordovizium bis Neogen) [o. Nr.]

Armfüßer Stringocephalus (Steinkern)

Armfüßer (Geomuseum der WWU Münster CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Geomuseum der WWU Münster (CC BY-NC-SA)

Description

Dies ist der Armfüßer Stringocephalus burtini DEFRANCE. Der Gattungsname bedeutet "Eulenkopf", und unter diesem Namen ist das Fossil wegen seiner Form auch regional im Volksmund bekannt. Die Art ist ein Leitfossil des Givetium, das heißt sie charakterisiert das Alter des Gesteins.

Armfüßer beziehungsweise Brachiopoden sind Tiere, die den Muscheln auf den ersten Blick ähnlich sehen. Allerdings haben sie anders als die Muscheln nicht zwei in sich asymmetrische aber zueinander symmetrische Klappen, sondern zwei unterschiedliche Klappen, die jeweils in sich selbst eine Spiegelebene besitzen. Systematisch bilden sie einen eigenen Stamm, während die Muscheln zum Stamm der Weichtiere (Mollusken) gehören.

Dieser Brachiopode war ein Riffbewohner. Der "Schnabel" des "Eulenkopfes" repräsentiert den Stielansatz, mit dem die Brachiopoden am Substrat festgewachsen lebten. Er ist hier so ausgeprägt, da der Stiel sehr dick war, was heißt, dass die Tiere gut an ein turbulentes Milieu angepasst waren. Dafür spricht auch die schwere Schale der Tiere. Beides sorgte für Stabilität im Wasser.

Das Fossil liegt als Steinkern vor, d.h. als Füllung des Innenraums der Schale. Dies geschieht, wenn nach der Verwesung des Tieres der Schalenhohlraum mit Sediment gefüllt wurde und danach die Schale aufgelöst wurde. An diesem Stück sind das Medianseptum (senkrechte Rille) und starke Stielmuskeln (Eintiefungen rund um den Schnabel) erkennbar. In diesem Fall wurde der Steinkern anschließend noch durch Dolomit ersetzt; daher glitzert er und schimmert bräunlich.

Alter: ca. 387 Mio. Jahre, Givetium, Mitteldevon
Fundort: Stbr. Donnerkuhle, Hagen-Halden

Measurements ...

7 x 5 x 4 cm

Found ...
... who:
... when
... where
Found ...
... where
Has lived ...
... where
Has lived ...
... when
... where

Relation to places ...

Relation to time ...

Links / Documents ...

Tags

Found
Hagen
7.487182617187551.369494189824db_images_gestaltung/generalsvg/Event-2.svg0.062
Found
Letmathe
7.586317062377951.358347423226db_images_gestaltung/generalsvg/Event-2.svg0.062
Has lived
Mitteleuropa
15.02197249.75288db_images_gestaltung/generalsvg/Event-21.svg0.0621
Has lived
Letmathe
7.586317062377951.358347423226db_images_gestaltung/generalsvg/Event-21.svg0.0621
[Relationship to location]
Sauerland
7.8333351.33333db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
[Relation to time] [Relation to time]
-416000000 - -359200000
Has lived Has lived
-387700000 - -382700000
Found Found
2011
-416000001 2013

[Last update: 2015/05/23]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.