museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

kult Westmünsterland Öl- und Petroleumlampen [HM-11-347]

Sturmlaterne der Marke Feuerhand No. 175 als Fahrradlaterne

Lampe (Hamaland-Museum Kreismuseum Borken CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Hamaland-Museum Kreismuseum Borken (CC BY-NC-SA)

Description

Schwarze Sturmlaterne der Marke Feuerhand No. 175 als Fahrradlaterne. Rundes Bassin von 9,4 cm Durchmesser und 4 cm Höhe. Auf der Oberfläche aufgeprägt : vorn "Germany No 175 Super Baby", hinten "Feuerhand". Vorn mittig verschraubbare Einfüllöffnung. Rechts davon das Dochttriebsrad aus einem spiralartig aufgerollten Draht. Oval-rundes weißes Glas mit weißem Aufdruck "Feuerhand Superbaby". Darunter sind drei abgegriffene Embleme. Hinten und seitlich ummantelt ein Aluminiumblech das Glas. Auf der rechten Seite ist ein Drahthebel umd das Glas anzuheben. Seitlich je eine Lüftungsröhre in Bassin und Kamin endend. Über dem Glas ein Kamin von 7 cm Höhe. Oben eine Lochreihe. Darüber ein Einsatz mit Lüftungsschlitzen und Drahtgriff auf dem Deckel. An den Lüftungsröhren setzt ein rundlicher Darhtgriff an. Auf der Laternenrückseite ist an den Röhren eine Metallklammer angebracht an der wiederum eine Metallvorrichtung ansetzt, mit der man die Laterne an ein Fahrrad anschrauben kann. Flachbrenner.

Material / Technique

Zink, Aluminium, Glas

Measurements ...

H: 19 cm

Created ...
... when

Tags

[Last update: 2017/04/20]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.