museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Museen der Stadt Lüdenscheid Sammlung Wilhelm Jüngermann [2008/15 1-2]

Medaille Rudolf Beucker

Medaille Rudolf Beucker (Museen der Stadt Lüdenscheid CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museen der Stadt Lüdenscheid / Siegfried Walter (CC BY-NC-SA)

Description

Medaille mit der Abbildung von Rudolf Beucker
Beucker absolvierte zunächst eine kaufmännische Lehre, ging aber dann direkt im Anschluss in die traditionsreiche Buchmetropole Leipzig, um neigungsgemäß Buchhändler zu werden. Berufliche Erfahrungen sammelte er in Essen, Bochum und Hamburg. Im in jeder Hinsicht schwierigen Nachkriegsjahr 1946 eröffnete er in Lüdenscheid - dem allgemeinen Bedürfnis nach Reflexion, innerer Einkehr und Fortbildung folgend - eine kleine Buchhandlung, die sich fortlaufend entwickelte, aber mehrfach ihren Standort wechseln musste. In der Kölner Straße gliederte er in den 1950er Jahren seiner Handlung eine Galerie an, in der er Künstlerinnen und Künstler aus Lüdenscheid und der umliegenden Städte die Möglichkeit zur Präsentation ihrer Werke bot. Beucker war Ratgeber der Lüdenscheider Kunstgemeinde und Herausgeber stadt- und regionalgeschichtlicher Bücher im eigenen Kommissionsverlag. - Weihnachtsgrüße an Beucker mit Originalzeichnungen Jüngermanns lassen das durchaus enge Verhältnis der beiden Persönlichkeiten erkennbar werden.
Vorderseite: Porträt Rudolf Beucker im Seitenprofil und Umschrift "RUDOLF BEUCKER" und Signatur "WJ"
Rückseite: nicht gestaltet

Material / Technique

Bronze, Gips

Measurements ...

Dm: 7,5 cm

Created ...
... who:
... when
Was imaged ...
... who:

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2017/04/18]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.