museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Museen der Stadt Lüdenscheid Sammlung Wilhelm Jüngermann [84/854]

Medaille Schubert

Medaille Schubert-Plakette (Museen der Stadt Lüdenscheid CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museen der Stadt Lüdenscheid / Siegfried Walter (CC BY-NC-SA)

Description

Medaille mit der Abbildung von Franz Schubert
Der österreichische Komponist schuf ein überaus umfangreiches Werk, darunter Messen und sonstige geistliche Musik, über 600 größtenteils unsterbliche Lieder, zwölf Sinfonien, Ouvertüren, Kammer- und Klaviermusik und weniger bekannte Bühnenwerke. Während das 19. Jahrhundert in Schubert vor allem den eigentlichen Schöpfer des Kunstliedes bewunderte, gewann im 20. Jahrhundert auch seine Instrumentalmusik in allen Konzerthäusern der Welt zentrale Bedeutung. Die Gesänge der Deutschen Messe sind im kirchlichen Alltag, insbesondere in Österreich, bis zum heutigen Tag sehr verbreitet und populär. Lediglich seine Opern fristen, hauptsächlich wegen der schwachen Textbücher, ein Schattendasein
Vorderseite: Porträt Schubert
Rückseite: nicht gestaltet

Material / Technique

Silber

Measurements ...

Dm: 1,7 cm

Was imaged ...
... who:

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2017/04/18]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.