museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Hellweg-Museum Unna Brauwesen [88/197]

Spundapparat, Spundungsdruckmesser

Spundapparat, Spundungsdruckmesser (Hellweg-Museum Unna CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Hellweg-Museum Unna (CC BY-NC-SA)

Description

Hochrechteckiges Blechgehäuse zum Aufhängen, vorne offen, mit zwei Halteklammern, in denen ein U-förmig gebogenes, unregelmäßig geformtes Glasrohr liegt; dieses weist zwei Skalen sowie die Aufschrift "Einst.-Rohr" (Einstellrohr) und "Atm." (Atmosphäre) auf; auf das Gehäuse sind zwei Metallstreifen aufgenietet, die ebenfalls Skalierungen haben; Der Spundapparat kommt bei der Nachgärung während der Lagerung zum Einsatz. Er verschließt den Tank und ist eine Art Sicherheitsventil, mit dem bei der Nachgärung entstehende Kohlensäure aus den Fässern entweichen kann. Das Gerät wurde in der Lindenbrauerei Unna verwendet.

Material/Technique

Eisen & Glas / lackiert

Measurements

H 69,4 cm; B 11,7 cm; T 3, 8 cm

Created ...
... When

Relation to people

Relation to places

Literature

Keywords

Object from: Hellweg-Museum Unna

Das 1928 gegründete Hellweg-Museum Unna ist seit 1936 in der für Graf Engelbert III. von der Mark erbauten Stadtburg untergebracht. Schwerpunkte ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.