museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Münster Sammlung Stadtgeschichte [TG-0526-2]

Bratpfanne mit Bratenwender

Bratpfanne mit Bratenwender (Stadtmuseum Münster CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stadtmuseum Münster (CC BY-NC-SA)

Description

Der Bratenwender lässt sich in den Griff der Bratpfanne einhängen. Auf dem Griff der Bratpfanne Relief mit der Darstellung eines Ehepaares, auf dem Bratenwender, ebenfalls als Relief, sind Frauen bei verschiedenen häuslichen Tätigkeiten dargestellt, außerdem ein Kind mit Hund. Bratpfanneninschrift: "Der deutschen Hausfrau Opfersinn gab Kupfer für das Eisen hin. im Weltkrieg 1916." Bratenwenderinschrift: "Der Mann im Krieg die Frau im Haus. Mit Gottes Hilf! Wir halten aus! 1917"
Auf dem Bratenwender außerdem: Göttlich (möglicherweise Künstlersignatur für: Eugen Göttlich, deutscher Holzbildhauer, geb. 1886 in Hagen i. W., s. Vollmer Bd. 2, S. 266) und ges. gesch. (= gesetzlich geschützt).

Material / Technique

Eisen

Measurements ...

L 50,5 cm, B 17,5 cm

Created ...
... when

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2017/06/09]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.