museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

rock ’n’ popmuseum Bühnenkleidung [2005.110]

Gorilla-Kostüm von H-Blockx

Gorilla-Kostüm von H-Blockx (rock ’n’ popmuseum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: rock ’n’ popmuseum (CC BY-NC-SA)

Description

Die deutsche Crossover-Band "H-Blockx" schaffte 1995 mit ihrer Debütsingle "Risin’ High" den Durchbruch. Ein Jahr später wurde die münsteraner Gruppe um Frontmann Henning Wehland mit dem "VIVA-Cometen" für das beste nationale Video des Jahres ausgezeichnet.

Aus eben diesem Video stammt das Gorilla-Kostüm. Es besteht aus einem Brust- und einem Kopfteil, dazu gesellt sich eine Maske für das Gesicht, sowie Überzieher für Hände und Füße.

Leihgabe von Dave Gapper.

Material/Technique

Wolle, Kunststoff / geklebt, genäht

Was used ...
... Who:
... When

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: rock ’n’ popmuseum

Am 21. Juli 2004 öffnete das europaweit einzige Haus der Rock- und Popgeschichte nahe der niederländischen Grenze, in der westfälischen Stadt ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.