museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

rock ’n’ popmuseum Bühnenkleidung [2009.294]

Bühnenkrone von Jürgen Drews

Bühnenkrone von Jürgen Drews (rock n popmuseum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: rock n popmuseum (CC BY-NC-SA)

Description

Der Schlagersänger Jürgen Drews, ehemaliges Mitglied der "Les Humphries Singers, wurde um die Jahrtausendwende zum "König von Mallorca". Diesen Spitznamen verlieh ihm Moderator Thomas Gottschalk während einer "Wetten-Dass..?"-Sendung auf der spanischen Balearen-Insel. Drews nahm im Jahr 2000 eine gleichnamige Single auf und feierte damit seinen größten Erfolg nach einigen ruhigeren Jahren.

Drews befeuerte seinen Ruf als "König von Mallorca", indem er regelmäßig als König auftrat und bei seinen Gastspielen Mantel und Krone trug. Von einem dieser Auftritte stammt die schwarze Samt-Krone, die mit Glitzersteinen aus Kunststoff verziert ist.

Leihgabe von Drews Promotion

Material/Technique

Samt, Strass, Kunststoff / genäht, geklebt

Was used ...
... Who:

Links / Documents

Keywords

Object from: rock ’n’ popmuseum

Am 21. Juli 2004 öffnete das europaweit einzige Haus der Rock- und Popgeschichte nahe der niederländischen Grenze, in der westfälischen Stadt ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.