museum-digitalwestfalen

Close
Close
rock ’n’ popmuseum Musikinstrumente [2005.42]

Vox-Bass Bill Wyman

Vox-Bass Bill Wyman (rock ’n’ popmuseum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: rock ’n’ popmuseum (CC BY-NC-SA)
"Vox-Bass Bill Wyman

Provenance/Rights: 
rock ’n’ popmuseum (CC BY-NC-SA)

"Vox-Bass Bill Wyman

Provenance/Rights: 
rock ’n’ popmuseum (CC BY-NC-SA)

Description

Vox "Teardrop" Bill-Wyman-Signature-Bass.

Das Instrument wurde Mitte der 1960er Jahre von Bill Wyman, dem langjährigen Bassisten der englischen Rockband "The Rolling Stones" gespielt. Wyman war vertraglich dazu verpflichtet, diesen Bass zu nutzen, obwohl ihm der Sound nicht gefiel.

Für Vox war es das erste Signature-Instrument mit einem Rockstar. Bill Wyman selbst war allerdings an der Entwicklung des Instruments nicht beteiligt.

Während einer Tournee 1966 in Wellington/Neuseeland verschwand der Bass auf mysteriöse Weise und tauchte erst im Jahr 2004 wieder auf.

Was used ...
... Who: Zur Personenseite: Bill Wyman (1936-)
... When

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

rock ’n’ popmuseum

Object from: rock ’n’ popmuseum

Am 21. Juli 2004 öffnete das europaweit einzige Haus der Rock- und Popgeschichte nahe der niederländischen Grenze, in der westfälischen Stadt ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.