museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

kult Westmünsterland Optisches Gerät [HM-12-494]

Baldixette Fotoapparat

Baldixette Fotoapparat (Hamaland-Museum Kreismuseum Borken CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Hamaland-Museum Kreismuseum Borken / Volmer, Martina (CC BY-NC-SA)

Description

Baldixette I Kamera für Rollfilme mit schwarzem und metallfarbenem Gehäuse. Der Korpus ist aus schwarzem Kunststoff mit Lederprägung als optischem Effekt. Die Oberseite, der Verschluss und das herausfahrbare Objektiv sind silberfarben. Oben mittig der viereckige Sucher. Auf der Vorderseite ist mittig das viereckige metallfarbene Bedienfeld. Darauf ist das runde Objektiv von 5,5 cm Durchmesser. Es ist herauszuschrauben - Springtubus. Hierauf ist auch die Beschriftung "Baldixette Balda - Bünde Kamera Werk"; die Linse ist 1,5 cm im Durchmesser groß.
Sucherkamera für einen 6 x 6 cm Rollfilm; 1:7,2/75mm, Einfachverschluss (1/60 und "B"); ohne Belichtungsmessung; manuelle Fokussierung 1,5 m -8 in drei Stufen einstellbar. Die Kamera ist in einem braunen Lederbehälter, der innen mit nachtblauem Samtfutter ausgekleidet ist, aufbewahrt worden. In der Kamera ist innen ein Rollfilm eingelegt. Auf der Rückseite ist ein rundes Sichtfenster, durch das man die Fotonummer erkennen kann.

Material/Technique

Kunststoff & Metall

Measurements

9 x 13 x 5,5 cm (H x B x T)

Created ...
... When
... Where

Links / Documents

Keywords

Object from: kult Westmünsterland

Das kult in Vreden vereint modernste Architektur, Museum, Forschung und Wissenschaft. In diesem neuen Haus, eröffnet im Juli 2017, gehen alt und neu ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.