museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

DampfLandLeute - Museum Eslohe [0/1421.1-2]

Talar und Barett

Talar und Barett (DampfLand Leute - Museum Eslohe CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: DampfLand Leute - Museum Eslohe (CC BY-NC-SA)

Description

Talar und Barett der Kirchenschweizer an St. Peter und Paul in Eslohe. Der "Kirchenschweizer" sorgte in der Kirche für Ruhe und Ordnung. Er verteilte die Sitzplätze und regelte den reibungslosen Auszug der Gemeinde nach der Messe. Wahrscheinlich gab es bereits im Mittelalter sog. "Domstäbler", die mit einem Stab in der Hand über Sitte und Anstand im Gotteshaus sorgten. Die Bezeichnung hat mit der Schweiz eine direkte Verbindung. In schlechten Zeiten verdienten sich viele Schweizer außer Landes als Soldaten oder Wachpersonal ihr Einkommen, z. B. in der Schweizer Garde des Vatikan. In Eslohe dienten langjährig als Kirchenschweizer an St. Peter und Paul der Hufschmied Josef König (wegen seiner ihm eigenen Art genannt "Schmiedebolz"), der Schuhmachermeister Franz Keite und der Ortspolizist Bernhard Linke.

Material / Technique

Textil

Was used ...
... when
... where

Tags

[Last update: 2015/10/21]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.