museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

kult Westmünsterland Sakrale Gegenstände [HM-6209]

Krone

Krone (Hamaland-Museum Kreismuseum Borken CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Hamaland-Museum Kreismuseum Borken / Hüffer, Claudia (CC BY-NC-SA)

Description

Die Krone gehörte ursprünglich zur Pietà der Kapelle Mariabrunn. Der untere, schmale Kronenrand ist mit getriebenen Oval- und Rautenformen sowie mit drei aufgesetzten Steinen geschmückt. Die kelchförmig nach oben ausschwingende Kronenwand ist ornamental durchbrochen und mit getriebenen Blattformen verziert. Den oberen Abschluss bilden vier Bügel mit einem mittleren Kugelaufsatz und einem Kreuz darüber.

Auf der Außenwand der Krone befindet sich das Meisterzeichen "BR" (Bernhard Reckers), ebenso die Datierung "1776" und die Initialen des Stifters "S.F." sowie das Wappen von Vreden.

Material / Technique

Silber, getrieben

Measurements ...

19,8 x 18,5 cm (H x D), 370g

Literature ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2016/03/02]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.