museum-digitalwestfalen

Close
Close
Westfälisches Pferdemuseum Einsatz von Pferden in den Bereichen Arbeit, Sport und Freizeit [2003-87]

Medaille des Zaren Alexander II.

Medaille des Zaren Alexander II. (Westfälisches Pferdemuseum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Westfälisches Pferdemuseum (CC BY-NC-SA)
"Medaille des Zaren Alexander II.

Provenance/Rights: 
Westfälisches Pferdemuseum (CC BY-NC-SA)

"Medaille des Zaren Alexander II.

Provenance/Rights: 
Westfälisches Pferdemuseum (CC BY-NC-SA)

Description

Eine bekannte Münsteraner Kaufmannsfamilie betrieb Ende des 19. Jahrhunderts einen europaweiten Handel mit Lebensmitteln, vor allem mit Kaffee. In diesem Zusammenhang kam der Inhaber auch nach Sankt Petersburg, wo er sich um die russische Pferdezucht verdient gemacht hat. Nähere Einzelheiten sind leider nicht überliefert. Für seine Verdienste wurde ihm eine Dankes-Medaille aus massivem Silber verliehen. Sie hat einen Durchmesser von 8 cm und trägt auf der Rückseite das Emblem des Zaren Alexander II., mit einer kyrillischen Inschrift, die übersetzt lautet: "Für Beistand wie Verbesserung der Pferdezucht in Russland". Die fein gestochene Medaille zeigt auf der Vorderseite den gekrönten Doppeladler mit Zepter und Reichsapfel in den Klauen, auf den Flügeln und Brust die Wappen der damaligen Gouvernements: Moskau (Brustwappen), Kasanj, Polen, Taurien, Nowgorod, Astrachan, Sibirien, Georgien und Finnland. Das Westfälische Pferdemuseum hat die Medaille als Schenkung aus Privatbesitz erhalten. Sie ist ein schönes Beispiel für die weitreichenden Verbindungen der westfälischen Pferdefreunde im 19. Jahrhundert.

Material/Technique

Silber

Measurements

Durchmesser: 8,2 cm, Dicke: 0,6 cm

Created ...
... When

Relation to people

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Westfälisches Pferdemuseum

Object from: Westfälisches Pferdemuseum

Ein ungewöhnliches Konzept und der attraktive Standort Allwetterzoo Münster machen das Westfälische Pferdemuseum zu einem Erlebnis für alle....

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.