museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

DampfLandLeute - Museum Eslohe [81/114]

Jagdgewehr

Jagdgewehr (DampfLandLeute - Museum Eslohe CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: DampfLandLeute - Museum Eslohe (CC BY-NC-SA)

Description

Aptiertes Jagdgewehr mit Damastlauf, zwei mal umgebaut, zuerst Anfang des 19. Jahrhunderts von Steinschloss auf Perkussion, danach Ende des 19. Jahrhunderts zu einer Flinte für die Verwendung von Stiftfeuer-Schrotpatronen, Kaliberbohrung ca. 15 mm. Das seitliche Zündloch ist verschlossen, dafür wurde der Lauf von oben mit einer Bohrung für den Zündstift der Stiftfeuerpatrone versehen. Die Schaftbohrung für den nicht mehr benötigten Ladestock ist mit Holz verschlossen worden. Unter dem Schloss befindet sich ein beim Umbau angebrachter Hebel zum Öffnen und Laden der Waffe. Teile des Verschlusses wie auch der Stoßboden für die Patrone fehlen. Der Schaft ist vor dem Abzugsbügel gebrochen und mit Draht fixiert worden. Der Kolben ist mit Holzschnitzereien und einfachen Einlagen aus Bein versehen.

Material / Technique

Metall & Holz

Measurements ...

129 cm

Created ...
... when [about]

Tags

[Last update: 2016/06/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.