museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Hagen Porzellansammlung Laufenberg-Wittmann [2000/191]

Zierteller

Zierteller (Historisches Centrum Hagen RR-R)
Provenance/Rights: Historisches Centrum Hagen (RR-R)

Description

Großer, leicht gemuldeter Teller mit glatter, leicht gewölbter Fahne. Grau glasierte Fayence, dunkelbrauner Scherben. Flacher Standring, in den ein Loch eingelassen ist, um den Teller aufzuhängen. Bunte Bemalung im ostasiatischen Geschmack in den Farben Blau, Rostrot und Gold mit wenig Grün: Im Spiegel von zentraler blauer Blüte mit rostbraunem Rand, die mit drei blauen Kreislinien umgeben ist, ausgehendes, vierteiliges Rankenwerk (blaue Linien und Konturen). Je ein Insekt in der Mitte der Rankenfelder. Rand des Spiegels am Übergang zur Fahne mit rostbrauner, gekreuzter Zickzack-Bordüre mit abhängenden Ovalen. Musterband auf der Fahne mit blauen Linien begrenzt. Dazwischen rautenförmiges Karo mit rotbraunen Punkten in der Mitte, das durch ausgesparte ovale Felder unterbrochen wird. In den Feldern befinden sich unten blaue wolkenartige Blattformen, die mit Gold übermalt und geästelt sind. Darüber rot/goldene Blütenbogen mit blau/goldenem und rostbraun/lacksfarbenen Blättern.

Material/Technique

Fayence / gedreht & glasiert & gebrannt & bemalt

Measurements

H 5 cm; D 35 cm

Literature

Keywords

Object from: Stadtmuseum Hagen

Das Stadtmuseum Hagen ist seit November 2015 geschlossen. Die Wiedereröffnung wird im April 2021 anlässlich des 275-jährigen Stadtjubiläums ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.