museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Städt. Hellweg-Museum Geseke Hausrat [0000.146]

Doppelhenkelschale

Doppelhenkelschale (Städt. Hellweg-Museum Geseke CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Städt. Hellweg-Museum Geseke / Alexander Arens (CC BY-NC-SA)

Description

Die irdene Schale hat einen flachen Boden und eine schräge Fahne. Außerdem hat sie eine leichte Doppelwelle und einen fast senkrecht aufstehenden Rand mit schmalem Wulst oben und unten. Am Wulst sind die Henkel horizontal angesetzt. Der Spiegel und der unterer Teil der Fahne sind bemalt mit einem Vogel in floralem Dekor auf rotbraunem Grund. Darüber befindet sich ein beiger Streifen mit einer Schrift in Konturfarbe: "Wan dieser Vogel wird Fliegen dann werden alle Junffern männer Kriegen 1792". Die Doppelhenkelschale ist außerdem verziert mit einem Dekorstreifen auf braunrotem Grund in beiger Fläche. Außen sind nur noch Reste einer Glasur vorhanden.

Material / Technique

Ton / gedreht & gebrannt & bemalt & glasiert

Measurements ...

H 10 cm; D 36,5 cm

Created ...
... when
... where [probably]

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2018/02/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.