museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Städt. Hellweg-Museum Geseke Vereinswesen Militaria und Waffen [0000.252]

Fahne des Geseker Krieger- und Landwehrvereins

Fahne des Geseker Krieger- und Landwehrvereins (Städt. Hellweg-Museum Geseke CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Städt. Hellweg-Museum Geseke / Alexander Arens (CC BY-NC-SA)

Description

Das aufwendig gearbeitete Fahnentuch des Geseker Krieger- und Landwehrvereins besteht aus verschiedenen, übereinandergenähten Stofflagen und aufgenähter Kordel. Es ist teilweise bestickt und teilweise bemalt. Eine Seite hat einen graublauen Grund, die andere einen naturfarbenen Seidengrund. Das Tuch ist dreiseitig mit goldgelben und schwarzen Posamentenfransen eingefaßt. Zur Befestigung dienen neun Metallringe an der verblieben Kante.
Auf dem blaugrauen Fahnengrund ist ein auf Spitz gestelltes, durch eine Eichenlaubbordure beschnittenes Tatzenkreuz (Eisernes Kreuz) aufgenäht. Mittig befindet sich der preußische Adler auf einem naturfarbenem Seidengrund. Im Kreuz ist die Jahreszahlen der Kriege von den Befreiungskriegen bis 1870/1871 eingestickt ("1813-1815 1864 1866 1870-1871"). In den Kreuzwinkeln ist die Inschrift "MIT GOTT FÜR KAISER UND REICH." zu lesen. Vom Feld ist sie wie der Wappenadler durch eine Lorbeerbordüre getrennt.
Mittig auf der anderen Seite befindet sich ein Halbkreis aus Palmwedel und Eichenzweig. Darüber ist die (imaginäre) Kaiserkrone mit Bändern zu sehen. Dahinter liegen gekreuzt Schwert und Szepter. In den Ecken befindet sich die Stickerei: "KRIEGER UND / LAND=WEHR / VER=EIN / GESEKE 1914". Eine schwarze Umrandung umschließt die Stickereien.

Material / Technique

Textil / genäht & gemalt & bestickt

Measurements ...

H 140 cm; B 140 cm

Created ...
... when
Was used ...
... where

Relation to persons or bodies ...

Links / Documents ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2018/02/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.