museum-digitalwestfalen

Schließen
Schließen
Stadtmuseum Hagen Porzellansammlung Laufenberg-Wittmann [2000/89]

Potpourrivase

Potpourrivase (Historisches Centrum Hagen RR-R)
Herkunft/Rechte: Historisches Centrum Hagen (RR-R)
"Potpourrivase

Herkunft/Rechte: 
Historisches Centrum Hagen (RR-R)

"Potpourrivase

Herkunft/Rechte: 
Historisches Centrum Hagen (RR-R)

Beschreibung

Deckelvase aus glasiertem, weißem Porzellan auf angeschraubtem, hohem profiliertem Fuß (blütenförmige Schraubenmutter mit weinrotem Filzstück gepolstert). Unterteil des Vasenkörpers als Muschel ausgebildet, die in zwei hochgezogene Griffe ausläuft. Oberteil mit ausladender Schulter. Kurze Halsöffnung. Innen drei kleine Vorsprünge zum Auflegen des Deckels (fehlt). Goldbemalung: Fußansatz und alle Ränder reich vergoldet. Farbbemalung: Muschelförmiger Teil des Gefäßkörpers und Teile des Fußes violett. Das Violett wird zum vergoldeten, muschelartigen Übergang zwischen Oberteil und Fuß blasser. Oberteil zwischen den Griffen jeweils mit Landschaftsdarstellung mit Figurenstaffage: a) Hügellandschaft mit Felsen und kleinem Baum links im Bild. Im Vordergrund zwei Männer (mit violettem und rotem Oberteil). Rechts im Hintergrund Gebäudeanlage mit Türmen. Bildbegrenzung rechts mit Baum begrenzt. b) Berglandschaft mit zwei Männern (mit violettem und rotem Oberteil) in der Bildmitte an einem mit Bäumen bestandenem Felsmassiv, das das Bild bis zum rechten Bildrand dominiert. Links Gewässer und Felsen im Hintergrund.

Material/Technik

Porzellan & Messing & Wollfilz / gedreht & geformt & glasiert & gebrannt & bemalt & geschraubt

Maße

H 29,5 cm; B 25,7 cm; T 19,7 cm

Hergestellt ...
... wer: Zur Personenseite: Porzellanmanufaktur Fürstenberg
... wann [circa]
... wo More about the place

Literatur

Schlagworte

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Stadtmuseum Hagen

Objekt aus: Stadtmuseum Hagen

Das Stadtmuseum Hagen ist seit November 2015 geschlossen. Die Wiedereröffnung wird im April 2021 anlässlich des 275-jährigen Stadtjubiläums...

Das Museum kontaktieren

[Stand der Information: ]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren
Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums und den Namen der Textautorin bzw. des Textautors, soweit diese ausdrücklich angegeben sind. Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen sind unbedingt der Name des Museums und der Name des Fotografen bzw. der Fotografin zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.