museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Hagen Porzellansammlung Laufenberg-Wittmann [2000/199]

Blumentopf

Blumentopf (Historisches Centrum Hagen RR-R)
Provenance/Rights: Historisches Centrum Hagen (RR-R)

Description

Dickwandiger, tief gemuldeter Übertopf/Umtopf mit innen verstärktem Rand aus gräulichem, glasiertem Porzellan. Außen, unterhalb des Randes verläuft ein schmaler Wulst. Standseite innen leicht vertieft. Außen bunt bemalt in den Farben der "familie verte": Am oberen und unteren Rand mit schwarzen Linien begrenzte grüne Zickzack-Bordüre, deren Zwischenfelder jeweils mit roten Strahlenkränzen ausgefüllt sind. Wulst mit grünen Punkten, die blau umrandet sind. Aus dem grasgrünen, mit schwarzen Punkten übersäten Fond sind in zwei Zonen/Reihen versetzt jeweils sechs schildartige Medaillons ausgespart. Die Medaillons enthalten bunte Blütenstauden - teilweise mit Schmetterlingen. Die sich jeweils gegenüberliegenden Felder sind - bis auf die Schmetterlinge - fast identisch bemalt: z.B. ein rosa Geäst mit rostroten Blüten. Auf den Font sind zusätzlich etliche farbige Blüten gestreut. Die Planzen in den Feldern und die Felder selbst sind schwarz konturiert.

Material/Technique

Porzellan / gedreht & glasiert & gebrannt & bemalt

Measurements

H 32,3 cm; D 36,7 cm

Created ...
... When
... Where

Literature

Keywords

Object from: Stadtmuseum Hagen

Das Stadtmuseum Hagen ist seit November 2015 geschlossen. Die Wiedereröffnung wird im April 2021 anlässlich des 275-jährigen Stadtjubiläums ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.