museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Städt. Hellweg-Museum Geseke Mobiliar [0000.310]

Vitrinenschrank

Vitrinenschrank (Städt. Hellweg-Museum Geseke CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Städt. Hellweg-Museum Geseke / Alexander Arens (CC BY-NC-SA)

Description

Dieser Aufsatzschrank hat einen rechteckigen Grundriss und steht auf sechs Füßen. Die Ecken sind abgeschrägt und stehen leicht vor. Unten wird der Schrank geschlossen mit zwei annähernd quadratischen Füllungstüren. Der Vitrinenaufbau ist vorne stark und seitlich leicht einspringend. Die Ecken sind pilasterartig abgeschrägt. Eine Sockelleiste und ein kräftiges Gesims dienen zur horizontalen Gliederung, ähnlich wie im unteren Teil. Der Vitrinenteil hat zwei großflächig verglaste Sprossentüren von jeweils sechs Feldern. Im Schrank befinden sich vier, teilweise zurückliegende Einlegeböden.

Material/Technique

Eiche

Measurements

H 223 cm; B 178 cm; T/L 59 cm

Created ...
... When

Keywords

Object from: Städt. Hellweg-Museum Geseke

An der Nordseite des Hellwegs fällt ein mächtiger Fachwerkbau auf, der alle seine Nachbarn überragt. Dieses prächtige und großräumige ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.