museum-digitalwestfalen

Schließen

Museen suchen

Schließen

Sammlungen suchen

Hellweg-Museum Unna [80/891]

Silberhochzeitskranz

Silberhochzeitskranz (Hellweg-Museum Unna CC BY-NC-SA)
Herkunft/Rechte: Hellweg-Museum Unna (CC BY-NC-SA)

Beschreibung

Außen viereckiger, innen achteckiger Spiegelkasten mit profiliertem und mit Goldornamenten verziertem Holzrahmen mit hervorspringenden Eckkassetten; auf der Bodenplatte sind auf beigem Papier ein silberner Myrtenkranz mit Knospen und einzelnen Blüten befestigt; im Kranz befindet sich ein Herzkissen mit der Inschrift; die einzelnen Spiegelscheiben sind durch Ornamentbänder aus goldener Pappe getrennt, z.T. mit Kordel abgesetzt; in den vier Ecken der Glasscheibe ein Sinnspruch auf weißer Pappe; unter der abschließenden Glasplatte eine Spitzenborte am Rand.
Widmung auf dem Herzkissen: "Aus der Myrthe jungem Grün Möge Silber Euch erblühn Aus des Silbers zartem Weiss Werd Euch einst ein goldenes Reiss"

Material/Technik

Glas, Papier, Metall, Textil

Maße ...

H 45 cm, B 39 cm, T 7,8 cm

Literatur ...

[Stand der Information: 18.04.2017]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren
Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums und den Namen der Textautorin bzw. des Textautors, soweit diese ausdrücklich angegeben sind. Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen sind unbedingt der Name des Museums und der Name des Fotografen bzw. der Fotografin zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.