museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Museen Burg Altena Arbeiten aus Metall [G 1310 a-b]

Bügeleisen

Bügeleisen ( CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: (CC BY-NC-SA)

Description

Bolzeneisen aus Messingguss, datiert 1787. Monogramm auf der Gehäuseoberseite "CL". Schieber (fallbeilartiger Verschluss) und Bolzen fehlen. Flaches Gehäuse, innen Querrillen als Hitzerost. Die Seitenwände sind mit Rankenmotiven graviert, die Deckplatte zeigt einen Blattkranz, dort das Momogramm, darunter die Datierung. Gedrechselter Holzgriff auf Messingstützen, die unten vasenartig geform sind und sich als Säule dann nach oben verjüngen. Der hintere der Stützen zeigt den Führungsring für den fehlenden Schieber.

Bügeleisenuntersetzer: Untersetzer, Eisen, geschmiedet. Vier Eisenbänder, zwei geschweift geformte Seitenteile mit ausgestellten Füßen, vernietet. Kurze Handhabe aus Bandeisen

Material/Technique

Messing

Measurements

L 15,5 cm; H 12,5 cm, B 6 cm

Created ...
... When

Keywords

Object from: Museen Burg Altena

Die ab dem 12. Jh. errichtete Burg Altena, ursprünglich Stammburg der Grafen von Altena-Mark, wurde 1909 bis 1915 historistisch überformt und u. a. ...

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.