museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Lippstadt Textiles [6222]

Beutel aus Wirkware mit Perlenverzierung

Beutel aus Wirkware mit Perlenverzierung (Stadtmuseum Lippstadt RR-F)
Provenance/Rights: Stadtmuseum Lippstadt / Peter Freitag (RR-F)

Description

Der Beutel ist aus einem Streifen Seiden- oder Kunstseidenstrick hergestellt, der zu einem Rund genäht wurde. Eine Seite ist als Beutelgrund eng zusammengefasst; eine auus schwarzen Glasperlenschnüren gearbeitete Quaste hängt daran herab. Die Beutelöffnung ist mit der gleichen Strickware eingefasst und mit zwei-drei unterschiedlich langen Perlschnüren geschmückt. Durch vier, ebenfalls aus Perlen bestehenden Ösen ist ein passendes Band gezogen, das den Beutel wie ein vierblättriges Kleeblatt zusammenzieht. Die Perlschnüre und die Strickware sind beschädigt; möglicherweise sind daher nur noch zwei längliche Schmuckperlen an der Quaste.
C. M.

Material / Technique

Wirkware, Perlen, Näharbeit

Measurements ...

Länge 32 cm, Breite 15 cm

Created ...
... when

Tags

[Last update: 2018/11/26]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.