museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Lippstadt Textiles [2012/011]

Nachthemd aus Leinen mit Monogramm "ML- Minna Laubinger"

Nachthemd aus Leinen mit Monogramm "ML- Minna Laubinger" (Stadtmuseum Lippstadt RR-F)
Provenance/Rights: Stadtmuseum Lippstadt / Peter Freitag (RR-F)

Description

Das Damennachthemd ist aus weißem Leinen gearbeitet, wobei die Seitenkeile der Rockerweiterung und der Ärmelzwickel aus dem gleichen Material bestehen. Die Ärmel jedoch wurden aus etwas feinerem Leinengewebe geschnitten und zumindest teilweise durch Flicken ersetzt, die per Hand eingenäht wurden. Der weite Halsausschnitt ist mit einem Schrägband belegt und 2 cm unterhalb der Kante ist in der vorderen Mitte das Monogramm "ML" (Minna Laubinger) mit rotem Leinengarn im Kreuzstichmuster eingestickt. Die zarte weiße Häkelspitze, die per Hand an der Hals- und an den Ärmelkanten befestigt wurde, ist mit Stäbchen in einem Rautenmuster gearbeitet und hat als Kante eine feine Zackenlitze mit eingefasst. Das Nachthemd zeigt durch die Flicken und Verschleißspuren die lange und intensive Nutzung.
C. M.

Material/Technique

Leinen, Näh- und Stick- und Häkelarbeit

Measurements

Länge 95 cm

Created ...
... When [About]
... Where

Keywords

Object from: Stadtmuseum Lippstadt

Das Stadtmuseum Lippstadt ist in einem ehemaligen Patrizierhaus im Zentrum der Altstadt untergebracht. Sein jetziges Aussehen erhielt das Haus im 18. ...

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.