museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Lippstadt Textiles [6147]

Umhang aus perlenbesticktem Baumwolltüll

Umhang aus perlenbesticktem Baumwolltüll (Stadtmuseum Lippstadt RR-F)
Provenance/Rights: Stadtmuseum Lippstadt / Peter Freitag (RR-F)

Description

Das schwarze Cape ist aus Baumwolltüll mit aufgenähten Ziermustern und hat einen Kragen aus schwarzem, in Falten gelegten Seidentaft. Das Cape ist an der hinteren Mittelnaht 84 cm lang, fällt über die Schultern auf den Seiten etwa bis zur Mitte der Unterarme und endet vorne in langen Spitzen. Die Musterung entsteht durch Seidenbändchen und perlenbenähter Litze, die mit einem Kettenstich, bzw. per Hand aufgenäht sind. Die Perlenlitzen bilden die Konturlinien des Schulter- und Saummusters sowie Spiralformen, die in dem floral-ornamentalen Füllungsmuster glänzen, das durch mäandernde Seidenbändchen entstand.
Drei metallene Haken und Ösen schließen das Cape vorne im Brustbereich und zwei Abnäher an der Schulter verengen zur besseren Passform die Weite zum Hals.
C. M.

Material / Technique

Baumwolle, Seide, Tüll, Perlen, Näharbeit

Measurements ...

Länge 48 cm, Breite 220 cm

Created ...
... when

Tags

[Last update: 2019/01/23]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.