museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Lippstadt Textiles [6157]

Tischdecke mit Fransen

Tischdecke mit Fransen (Stadtmuseum Lippstadt RR-F)
Provenance/Rights: Stadtmuseum Lippstadt / Peter Freitag (RR-F)

Description

Die Tischdecke ist aus hellbraunem Baumwollgewebe in Leinwandbindung genäht. Sie ist rund geschnitten mit einem Durchmesser von 86 cm. Die Breite des Stoffes musste durch den Ansatz eines 18 cm breiten Streifens ergänzt werden. Der Saum ist mit der Hand umgenäht worden. Die 7 cm breite Fransenkante aus Synthetikmaterial ist später mit der Nähmaschine angesetzt worden. Ein grober Einschnitt und eine rote Markierung in der Mitte der Decke lässt vermuten, dass sie (als Unterdecke) für einen Balkontisch genutzt wurde, der in der Mitte ein Loch für einen Sonnenschirm hatte.
C. M.

Material / Technique

Textil, Näharbeit

Measurements ...

Durchmesser 100 cm

Created ...
... when

Tags

[Last update: 2019/01/23]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.