museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Lippstadt Spielzeug [6211]

Spitzenkragen für ein Puppenkleid

Spitzenkragen für ein Puppenkleid (Stadtmuseum Lippstadt RR-F)
Provenance/Rights: Stadtmuseum Lippstadt / Peter Freitag (RR-F)

Description

Einzelner Puppenkragen aus einer Baumwolltüllspitze. Er ist aus einem 45 cm langen und 7 cm breiten Streifen einer maschinell erstellten Spitze angefertigt. Die Spitze zeigt einen Bogenrand und einen Rapport von floralen, in jeden Bogen eingestickten Ornamenten. Die innere Kante ist zentimeterbreit ein- und umgeschlagen und an einigen Stellen zusammengenäht, so dass eine Kragenform entsteht.
Er gehörte vermutlich zu dem roten Samtkleid mit Haube (Inv. 6175, 6194).
C. M.

Material / Technique

Spitze, Näharbeit

Measurements ...

Länge 28 cm, Breite 6 cm

Created ...
... when

Tags

[Last update: 2019/01/21]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.