museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Lippstadt Spielzeug [6185]

Gehäkeltes Puppenkleid

Gehäkeltes Puppenkleid (Stadtmuseum Lippstadt RR-F)
Provenance/Rights: Stadtmuseum Lippstadt / Peter Freitag (RR-F)

Description

Gehäkeltes Kleidchen für eine kleine Puppe aus verschiedenen Stäbchenmustern. Das kleine Kleid hat einen Steh- und großen Rüschenkragen, kurze Ärmel und einen ausgestellten Rock, der in einer Rüsche endet. Einfache, doppelte und Stäbchen abgewechselt mit Luftmaschen ergeben eine reiche Musterung. Der weite Kragen, die Ärmellanten und der Saum sind zusätzlich mit Lochbögen und Picotmustern verziert. Hellblaue Seidenbändchen sind an der Taille und durch den Kragen gezogen. Dort bilden sie einerseits den Verschluss an der Rückenöffnung, andererseits einen Schleifenschmuck. Ein blaues Wollbändchen, das durch den Stehkragen gefädelt wurde, schließt das Kleid am Hals.
C. M.

Material / Technique

Wolle, Seidenbändchen, Häkelarbeit

Measurements ...

Länge 13 cm, Breite 13 cm

Created ...
... when

Tags

[Last update: 2019/01/21]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.