museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Hellweg-Museum Unna Schmuck [2015/94a]

Myrtenkranz

Myrtenkranz ( CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: (CC BY-NC-SA)

Description

Myrtenkranz aus Silberdraht und getriebenem Silber, hinten geöffnet. Derartige Kränze wurden von Silberhochzeitsbräuten im 19. Jahrhundert und bis in die 20er Jahre des 20. Jahrhunderts hinein getragen und im Anschluss häufig aufbewahrt oder im Wohnraum ausgestellt, z. B. in Form eines Kranzbildes oder unter einem Glassturz. Zu dem vorliegenden Kranz hat sich auch der Anstecker des Silberbräutigams erhalten, ein kleines Myrtensträußchen aus Silber mit Anstecknadel.

Material/Technique

Silber

Measurements

H 6 cm; B 16,5 cm; T 12 cm

Created ...
... When [About]

Keywords

Object from: Hellweg-Museum Unna

Das 1928 gegründete Hellweg-Museum Unna ist seit 1936 in der für Graf Engelbert III. von der Mark erbauten Stadtburg untergebracht. Schwerpunkte ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/22]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.