museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Hellweg-Museum Unna Fotografie [80/1488]

Fotolithografie "Porträt eines jungen Mannes"

Fotolithografie "Porträt eines jungen Mannes" ( CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: (CC BY-NC-SA)

Description

S/w Fotolithografie, vermutlich angefertigt von Hoppe & Co in Berlin. Brustbild eines jungen Mannes mit schmalen Oberlippenbart, im weißen Hemd mit Stehkragen und schwarzem Anzug, am Hals eine schwarze Fliege. Unter Passepartout und Glas. Hochrechteckiger Holzrahmen mit aufwendiger ornamentalter Stuckierung (Akanthusranke, Voluten, Blüten, Gitternetze), goldfarben gefasst.

Rückseitig mit Karton und Klebestreifen verschlossen (Klebestreifen rissig). Oben mittig ein dreieckiger Aufhänger.Auf dem Karton ein Herstelleraufkleber: "Porträt-Atelier Hoppe & Co. Inhaber G.Becker [...]inerstr. 70 RIXDORF-BERLIN S. O. Berlinerstr. 70 Vergrößerungen von Photographien in Kreide, Bromsilber, [...] Aquarell und OEL [...] Lebensgröße Semi-Emaille-Bilder sowie Fassungen aller Ar[...] Broschen, Krawattennadeln, Manschettenkn”pfe [...] Berlo[...] Nach jeder Photographie anzufertigen. Kupfergravüren, Aquarell- und Oeldruckbilderin jedem gewünsch[...] Grosses Lager von spitzeckigen und gek[...] Einrahmungen jeder Art Bilder zu soliden Preisen. Schriftliche Aufträge finden prompte [...] Vertreten durch:"

Material/Technique

Karton; Glas, Holz, Stuck, Farbe, Metall (Rahmung)

Measurements

H 65,2 cm; B 55 cm; T 3 cm

Created ...
... Who:
... When
... Where

Keywords

Object from: Hellweg-Museum Unna

Das 1928 gegründete Hellweg-Museum Unna ist seit 1936 in der für Graf Engelbert III. von der Mark erbauten Stadtburg untergebracht. Schwerpunkte ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.