museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Münster Sammlung Postkarten [PK-1068]

Postkarte: Die Südseite des Domplatzes in Münster

Postkarte: Die Südseite des Domplatzes ( CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: (CC BY-NC-SA)

Description

Unbekannter Fotograf, Druck, Verlag Reinicke & Rubin, Magdeburg, um 1900, gestempelt 16.7.1903.
Der Blickt zeigt die Südseite des Domplatzes. Man erkennt links das Portal zur Wohnung des Regierungspräsidenten, danach das Schulkollegium, die Hauptpost, das Ständehaus und im Hintergrund die Universität. Bei dem Gebäude hinter dem Eisengitter handelt es sich um das Provinzial-Schulkollegium (Domplatz 3). Das Bauwerk wurde von Wilhelm Ferdinand Lipper (1733-1800) zwischen 1797 und 1800 als Domherrenkurie errichtet. Diese Elverfelder Kurie wurde später für die Lehrerausbildung genutzt und von 1891 bis 1892 einem umfassenden Umbau unterzogen. So wurde ein drittes Stockwerk errichtet und die Fassade verändert. 1912 wurde das Schulkollegium zum Neuplatz verlegt und das Gebäude vom Evangelischen Konsistorium bezogen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der beschädigte Bau wieder aufgebaut, aber bereits 1965 für die Erweiterung des Gebäude des Regierungspräsidenten abgebrochen.

Material/Technique

Papier / Druck

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Verlag Reinicke & Rubin
... When [About]
... Where More about the place
Sent ...
... When

Relation to people

Relation to places

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Created
Magdeburg
11.61666679382352.133335113525db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
[Relationship to location]
Domplatz (Münster)
7.625728130340651.962451934814db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Created Created
1900
Sent Sent
1903
1899 1905
Stadtmuseum Münster

Object from: Stadtmuseum Münster

Das Stadtmuseum Münster wurde 1979 gegründet. Seit 1989 befindet es sich in einem Neubau an der Salzstraße hinter einer historischen Fassade aus ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.