museum-digitalwestfalen

Close
Close
Stadtmuseum Münster Sammlung Postkarten [PK-3070]

Postkarte: Sonntäglicher Bummel auf dem Prinzipalmarkt in Münster

Postkarte: Sonntäglicher Bummel auf dem Prinzipalmarkt ( CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: (CC BY-NC-SA)

Description

Unbekannter Fotograf, Druck, Verlag Gerhard Thien, Elberfeld, um 1910, unbeschrieben.
Die Beschriftung dieser Panoramaansicht in Richtung Norden erklärt die große Menschenmenge auf dem Prinzipalmarkt. Es handelt es sich um die Sonntagspromenade nach dem Gottesdienst, um den Bummel über Münsters „Gute Stube“ am einzigen freien Tag in der Woche. Man machte sich zurecht und zog den Sonntagsstaat an, man wollte sehen und gesehen werden. Außerdem tauschte man Neuigkeiten aus und hielt ein Pläuschchen. Die kolorierte Karte gibt einen Eindruck von Farbigkeit, ist im Detail aber nicht zuverlässig und häufig sehr summarisch.

Material/Technique

Papier / Druck

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Verlag Gerhard Thien, Elberfeld
... When [About]
... Where More about the place

Relation to places

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Created
Elberfeld (Wuppertal)
7.149167060852151.257221221924db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
[Relationship to location]
Prinzipalmarkt
7.628055572509851.962223052979db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Lambertikirche (Münster)
7.628712654113851.962944030762db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Stadtmuseum Münster

Object from: Stadtmuseum Münster

Das Stadtmuseum Münster wurde 1979 gegründet. Seit 1989 befindet es sich in einem Neubau an der Salzstraße hinter einer historischen Fassade aus ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.