museum-digitalwestfalen

Close
Close

Roxane (Fr. von Alexander der Große) (--310)

"Roxane (* um 345 v. Chr.; † 310 v. Chr. in Amphipolis; auch Roxana genannt und Rhoxane oder Roksana geschrieben, persisch روشنک Roschanak) war eine sogdische Prinzessin und die erste Frau Alexanders des Großen. Ihr Name bedeutet „Morgenröte“ oder „die Strahlende“. Nach dem frühen Tod des großen makedonischen Königs (323 v. Chr.) gebar sie dessen Sohn Alexander IV. Aigos, wurde in die Diadochenkämpfe verwickelt und schließlich zusammen mit ihrem Sohn auf Befehl Kassanders umgebracht." - (Wikipedia 25.02.2019)

What we know

Background

Wife of Alexander the Great (-0353--0326)
daughter of Oxyartes
mother of Alexander IV of Macedon (-323--310) [son of], Alexander the Great (-0353--0326) [father of]
was killed Amphipolis 310 v. Chr.

Biography

was imprisoned Amphipolis 316-310 v. Chr.
visitor Olympias (-375--0316) Epirus Region 319 v. Chr.

Sources & Mentions

Objects and visualizations

Genealogy

Map

Amphipolis23.8500003814740.799999237061Place of imprisonment // Place of deathdb_images_gestaltung/generalsvg/place-biog.svg0.07522
Epirus Region20.83333396911639.5Place of visitdb_images_gestaltung/generalsvg/place-biog.svg0.0622

Relations to time periods

Show relations to time periods