museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Hans Witten (1480-1522))

"Hans Witten (* 1470/80 möglicherweise in Braunschweig; † nach 1522 vermutlich in Annaberg; auch Meister H. W.) ist nach einer umstrittenen Identifizierung der Name eines deutschen Bildhauers, der mit dem Kürzel H.W. signierte. Er gilt nicht nur als bedeutender Braunschweiger Bildhauer, sondern als einer der Hauptmeister der Spätgotik, der vermutlich in Braunschweig die Kanzel in der Aegidienkirche schuf, später nach Sachsen ging und dort u. a. die Tulpenkanzel im Freiberger Dom gestaltete." - (Wikipedia 13.01.2018) "Herkunft und Ausbildung vermutlich im Nordharzvorland; eventuell Schöpfer des großen Kaiserleuchters im Goslarer Rathaus; später in Sachsen" - gnd, 13.01.2018

Object-mediated relations to other actors

(The left column names relations of this actor to objects in the right column. In the middle you find other actors in relation to the same objects.)

Created Hans Witten (1480-1522))
[Relation to person or institution] Heilige Veronika ()