museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Arbeitsgemeinschaft Zeppelinstadt Werdohl Sammlung Colsman

Collection: Sammlung Colsman ( Arbeitsgemeinschaft Zeppelinstadt Werdohl )

About the collection

Die Sammlung enthält Objekte die sich entweder der Person Alfred Colsman oder der Firma Colsman & Co. zuordnen lassen.

Der gebürtige Werdohler Alfred Colsman (1873 - 1955) wurde nach dem Unglück von Echterdingen (5. August 1908) und der daraus resultierenden Volksspende von Graf Zeppelin bereits am 8. September 1908 zum Gründungsdirektor des Luftschiffbau Zeppelin (LZ) berufen. Damit wurde Alfred Colsman zum Architekten des Zeppelin-Konzerns und Wegbereiter der industriellen Entwicklung der Bodenseeregion.
Nach zunehmenden Differenzen mit Hugo Eckener und den "Traditionalisten" innerhalb des LZ verließ Colsman das Unternehmen - nicht ohne die Weichen in eine Sichere Zukunft fernab des Luftschiffbaus bereits gestellt zu haben.

Bereits 1899 heiratete er Helene Berg, die Tochter des Lüdenscheider Aluminium-Fabrikanten Carl Berg.

Objects