museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Städt. Hellweg-Museum Geseke Konvolut von Schmuckperlen

Konvolut von Schmuckperlen

Es handelt sich um ein kleines Konvolut von Schmuckperlen, die zu einem Bestand archäologischer Funde aus Frankreich gehören.

[ 9 Objects ]

Schmuckperle

Diese kleine Augenperle besteht aus ziegelrotem und gelbem Glas. Heute ist sie opak. Die Perle hat eine zylindrische und leicht ovoide Form. Sie hat außerdem eine Bohrung.
Das Objekt wurde vermutlich in Frankreich gefunden.

Schmuckperle

Schmuckperle

Diese Perle hat die Form eines Stabes. Sie ist spiralig gewunden und fein gerieft. Die Perle wurde hauptsächlich aus einem dunklen, bernsteinfarbigem Glas gefertigt, während die Spirale aus einem weißem Material besteht. Eventuell handelt es sich um den korrodierten Rest einer anderen Glasmasse. Die Perle hat Bruchkanten an den Enden und noch keine Bohrung.
Das Objekt wurde vermutlich in Frankreich gefunden.

Schmuckperle

Schmuckperle

Diese Glasperle besteht aus rotem und gelben Glas. Dieses ist wellig geschichtet und scheint opak.
Das Objekt wurde vermutlich in Frankreich gefunden.

Schmuckperle

Schmuckperle

Die helle Perle besteht aus Stein oder Bein.
Das Objekt wurde vermutlich in Frankreich gefunden.

Schmuckperle

Schmuckperle

Diese Perle hat die Form eines Stab. Sie ist spiralig gewunden und besteht aus einem dunkelblau-türkisfarbenem Glas. In den Vertiefungen befinden sich Spuren von einem weißen Material. Es handelt sich eventuell um eine Fundverkrustung. Die Perle hat Bruchkanten an den Enden und noch keine Bohrung.
Das Objekt wurde vermutlich in Frankreich gefunden.

Schmuckperle

Schmuckperle

Diese Perle hat die Form eines Stabes Sie ist spiralig gewunden und besteht aus einem dunklen, bernsteinfarbigem Glas. In den Vertiefungen befinden sich Spuren von einem weißen Material. Es handelt sich eventuell um eine Fundverkrustung oder um korrodierte Reste einer anderen Glasmasse. Die Perle hat Bruchkanten an den Enden und noch keine Bohrung.
Das Objekt wurde vermutlich in Frankreich gefunden.

Schmuckperle

Schmuckperle

Es handelt sich um eine zylindrische Perle aus einem transparenten, hell gelblich-bernsteinfarbenem Glas. Die Perle war vermutlich ehemals mit einem Schachbrettmuster aus gelbem Glas verziert. Heute ist es opak. Die Perle hat eine Bohrung.
Das Objekt wurde vermutlich in Frankreich gefunden.

Schmuckperle

Schmuckperle

Es handelt sich um einen Teil einer ovoiden Glasperle. Sie besteht aus rötlich-violettem Glas, das durchscheinend ist. Längs der Bohrung ist die Perle auseinandergebrochen. Nur eine Hälfte ist vorhanden.
Das Objekt wurde vermutlich in Frankreich gefunden.

Schmuckperle

Schmuckperle

Diese flache Perle besteht aus einer schwarzer Glasmasse und hat eine spiralförmige, gelbe Einlage. Die Perle hat keine Bohrung, aber es gibt einen Ansatz dafür an der Unterseite.
Das Objekt wurde vermutlich in Frankreich gefunden.

Schmuckperle