museum-digitalwestfalen

Close

Search museums

Close

Search collections

Südsauerlandmuseum Attendorn Freidhoff [2016/37]

Der Knabe Achilles in stygischen Gewässern

Der Knabe Achilles in stygischen Gewässern (Südsauerlandmuseum Attendorn CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Südsauerlandmuseum Attendorn / Monika Löcken (CC BY-NC-SA)

Description

Dieses Mezzotinto ist ein weiteres Blatt der Sammlung, das nach einem Gemälde des italienischen Malers Pietro Rotari (1707-1762) für die Chalkographische Gesellschaft zu Dessau hergestellt wurde. Dargestellt wird eine Szene aus der griechischen Mythologie, in der die Meeresnymphe Thetis ihren neugeborenen Sohn, den Heros Achilles, in ein Becken mit dem Wasser des Styx taucht, um ihn unsterblich zu machen. Es ist mit folgendem Text versehen: „Nach dem Original Gemälde von dem Grafen Peter Rotari, im Fürstl. Schlosse zu Dessau: Der Knabe Achilles in Stygischem Wasser gehaertet, Statius Achill II 72 III 84 ff“.

Material/Technique

Papier/Schabkunst (Mezzotinto)

Measurements

Höhe: 68,50 cm, Breite: 48,50 cm

Created ...
... Who:
... When
... Where

Relation to people

Literature

Keywords

Object from: Südsauerlandmuseum Attendorn

Der volle Name des Museums lautet "Südsauerlandmuseum Attendorn - Museum für Kunst- und Kulturgeschichte des Kreises Olpe in Attendorn" Das ...

Contact the institution

[Last update: 2019/11/20]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.